Herzlich willkommen bei der 

Handball-Spielgemeinschaft Langenhagen !

Für die Spielvorschau und Ergebnisse der  einzelnen HSG-Teams: Klicke links auf "Mannschaften

       Besucher der HSG-Homepage: Heute bisher : 6/ Gestern : 82


News von Handball-World

Neues von der HSG-Facebook-Seite


Gründung der neuen Handballregion vollzogen

Beim außerordentlichen Regionstag am 6.9.20 in Mühlenberg wurden die Handballregionen Hannover und WSL, die schon seit Jahren einen gemeinsamen Spielbetrieb durchführen, nun auch unter einem organisatorischen Dach vereint. Das neue Gebilde mit 102 Vereinen nennt sich Handball Hannover-Weser-Leine e.V. Genau 100 Vereinsvertreter segneten in einer dreistündigen Sitzung unter Corona-Bedingungen die neue Satzung ab. Auch die Finanzordnung, Schiedsrichterordnung, Ehrungsordnung und Geschäftsordnung wurden Punkt für Punkt durchgesehen und beschlossen. 

Da der Vorstand der bisherigen Handballregion Hannover am Sitzungstag trotz eigentlicher noch einjähriger Amtszeit geschlossen zurücktrat, war der Weg frei für Neuwahlen. Vorsitzender des neuen Vereins wurde Sven Petters (Auf dem Foto auf der Bühne von links). Stellvertretende Vorsitzende sind Heike Voltmer (Finanzen), Oliver Bellgardt (Recht) , Dirk Misterek (Jugend), Alexander Lutsker (Jugend) und Christian Günnewich (Spieltechnik). Weitere Infos gibt es auf der neuen Seite der Handballregion: https://handballregion.de/


       Anfänger-Kurs für Mini-Handballer !

Weitere Mitspieler suchen die Minis der Handball-Spielgemeinschaft (HSG) Langenhagen. Ständig wird ein Anfängerkurs für Mädchen und Jungen im Alter von 6-8 Jahren angeboten. Beim Mini-Handball werden den Kindern auf spielerischer Basis die ersten Handball-Fähigkeiten vermittelt. 

Dazu wird jeden Montag von 15.30 - 16.30 Uhr und Donnerstag von 16-17 Uhr in der Sporthalle Realschule, Rathenaustr.14 in Langenhagen trainiert. Ein späterer Einstieg oder auch Schnupper-Trainings sind jederzeit möglich. Einfach mit Sportsachen und Trinkflasche vorbeikommen und mitmachen !

Vorab-Infos gibt es bei Bedarf bei R.Scheiba unter Tel. 0511 / 774808. 



Nach oben